Weithin bekannt ist Reni Kauka für ihre Köln-Bilder. In 2012 arbeitete sie z.B. an Bildern unter dem Titel "Wege nach Köln".


 

 

 

 


 

An der Rodenkirchener Kunstmeile vom 10. bis 18.3.2012 beteiligt sich die Künstlerin mit einer Präsentation ihrer Bilder im Schuhhaus Müller, Maternusplatz 2.

Passend zum Ausstellungsort widmet sich sie dabei dem Thema "Schuh-Impressionen".

Die Bilder entstehen in vielfältigen Techniken ud Ausführungen, von vielen ihrer Werke sind Kunstdrucke und Karten erhältlich.