Seit Mitte 1989  besteht die Malschule "Malen in Rodenkirchen" im Kölner Süden seit 1998 unter meiner Leitung. Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf Zeichnung und Aquarell sowie Acryl und Mischtechniken.

 

Mehrmals im Jahr finden bei entsprechendem Interesse Wochenendseminare statt, bei denen unter anderem die Technik der Ölmalerei erlernt werden kann.

 

 

 

 

 

Möglich ist auch Privat- und Einzelunterricht in meinem Atelier oder bei Ihnen zu  Hause.

 

 

                                                             

 

Außerdem werden bei entsprechendem Interesse      Malreisen
in künstlerisch inspirierende Landschaften, wie zum Beispiel die Toskana, die Provence oder nach Mallorca, organisiert

 

 

 

Unterrichtsinhalte sind:

 

Schulung des Sehens

Farbtheorie (warme, kalte und Komplementärfarben)

Bildaufbau

Perspektive (z.B. Landschaften, Architektur)

Licht- und Schattenwirkung

Komposition von Stillleben

Skizzieren

Zeichnen

Maltechniken

 
     
 

Malkurse finden viermal wöchentlich statt.
Unterrichtszeiten sind (nach Absprache):

 

Dienstag 15 bis 18 Uhr,

Mittwoch 11 bis 14 Uhr,

Mittwoch 15 bis 18 Uhr,

 

Kursgebühren für Gruppen- oder Einzelunterricht auf Anfrage.

 

 
 

Die Kurse sind offen für jeden, der Freude und Interesse an künstlerischer Gestaltung hat.

Angesprochen sind alle, die in angenehmem Ambiente und in anregender Atmosphäre den Alltag vergessen

und sich kreativ entfalten möchten.

 

 

 

                                                              


Lesen Sie dazu auch den Bericht eines Teilnehmers (abgedruckt im Südstadt-Magazin).

 

 

 

Sie wollten schon lange einmal (wieder) malen?  Dann vereinbaren Sie einen Termin mit mir, kommen Sie in mein Atelier zu einer kostenlosen Schnupperstunde.

 

„Malen in Rodenkirchen

Reni Kauka

Weißer Straße 71

50996 Köln-Rodenkirchen

Telefon 0221/395823
Mobil 0171 6940258